Praxisbeispiele
Hautverbesserung

Luftplasma erzielt dort Erfolge, wo andere Behandlungen bisher versagen,
insbesondere bei Akne, Herpes, Neurodermitis – nur um einige zu nennen.


Behandlungsanzahl:     4
Behandlungsintervall: 10-14 Tage


Behandlungsanzahl:     1
Behandlungsintervall:    Haut nach 5 Tagen


Behandlungsanzahl:     3
Behandlungsintervall: 10-14 Tage

Einsatz bei Hautärzten

Einsatzgebiete

Luftplasma wurde bereits erfolgreich eingesetzt bei:
Akne
Seborrhoische Ekzeme
Neurodermitis
Herpes
Aktinische Keratosen

Nebenwirkungen

Bisher sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Praxisbeispiele
Wundheilung

Wundbehandlungen können äußerst wirksam mit Luftplasma unterstützt werden.
Bakterien oder Viren können zu über 99,99% beseitigt werden.
Sogar sogenannte Superbakterien lassen sich damit bekämpfen.


Postoperative Wundstörung

Patientin 63j
Wunde seit 18 Monaten unverändert
Behandlungsanzahl: 9
Ergebnis nach 3,5 Wochen

Quelle: viromed.de


Diabetisches Fußsyndrom

Patient 50j Diabetes mellitus Typ 2
Behandlungsanzahl: 9
Ergebnis nach 12 Wochen

Quelle: viromed.de

Studienergebnis Uniklinik Amsterdam

  • nach 2 Sekunden Luftplasmabehandlung wurden 99,999% MRSA Bakterien abgetötet
  • Stimulation der Zellmigration und -proliferation (wichtig für Wundheilung)
  • Erhöhung der Sauerstoffaufnahmefähigkeit von Zellen, insbesondere im Blutkreislauf
  • Uniklinik Amsterdam zeigte in 3 Jahren alten offenen Wunden eine Verkleinerung der Wundoberfläche von 43% innerhalb von 2 Wochen.


Diabetisches Fußsyndrom 

Patientin 92j Dieabetes mellitus Typ 2
Ergebnis nach 6 Wochen

Vollständige Fallstudie ist hier erhältlich 

Luftplasma
Ursprung & Umgebung

Luft enthält immer eine gewisse Menge von Luftplasma. Je mehr Luftplasma sich in der Luft befindet, desto gesünder ist die Luft.
Luftplasma entsteht am Meer, in den Bergen an Wasserfällen oder durch Gewitterblitze.

patrick-pahlke-Blitz-unsplash

 
Luftplasmateile bei Gewitterblitze >10.000.000.000 / ccm

angelo-burgener-vII9pXfeKk8-unsplash

 
Luftplasmateile an Bergwasserfällen ~20.000 / ccm

robert-katzki-YFRhYTzL0wI-unsplash


Luftplasmateile in den Bergen ~5.000 / ccm

joe-cooke-MPFiYu__1bA-unsplash


Luftplasmateile am Meer ~ 5.000 / ccm

andreas-weilguny-Ay7EF_tlTi4-unsplash


Luftplasmateile an Flachland Wasserfällen ~  2.000 / ccm

kevin-woblick-_54TF64ad9M-unsplash


Luftplasmateile im Wald ~ 1.000 / ccm

simon-wierzba-4N0uFUstIJk-unsplash


Luftplasmateile in Stadtluft ~100 / ccm

israel-andrade-YI_9SivVt_s-unsplash


Luftplasmateile  in Innenräumen ~ 10 / ccm

Luftplasma

Luftplasma, auch Kaltplasma genannt entsteht durch die Ionisierung von Luft.
Dazu wird auf kleinstem Raum eine relativ große Menge Energie benötigt. 
Diese Ionisierung wird in der Natur hauptsächlich durch Sonnenlicht erzeugt.

Luftplasma
Geräte

Obwohl Luftplasma schon seit Nikola Tesla bekannt ist, wurde die immense Bedeutung für unsere Gesundheit lange Zeit nicht erkannt.
Erst in den letzten Jahren sind daher Geräte auf den Markt gekommen, die extra für den Gesundheitssektor entwickelt wurden.
Tatsächlich existieren erst zwei tragbare Geräte auf dem Markt.


Viromed Plasmacare

Preis brutto:  2.848,86 € 
Verbrauchsmaterialien: 1 Spacer pro Behandlung 
Stärke geschätzt ~100 – 150 Mio. Luftplasmateilchen pro ccm

Hier erhältlich: viromed.shop


PlasmaFy Beauty

Preis brutto: ca. 300 €
Verbrauchsmaterialien: keine
Stärke ~ 100 Mio. Luftplasmateilchen pro ccm


PlasmaFy Beauty Modul

So schnell wirkt Luftplasma gegen Rauch – kaum vorstellbar, aber das Video läuft in Echtzeit!

PlasmaFy GmbH

Location name

123 Somewhere Street, City, State

eMail:

hello@plasmafy.de

Tel.:

+49-(0)621-ruf mich an!

* Aliquet adipiscing vivamus ultrices ipsum, commodo.